Mein liebster Blog Award

Montag, 29. September 2014

Mensch was habe ich mich gefreut, als die liebe Miri mich für den "liebster Blog Award" nominiert hat *freu* und deshalb beantworte ich natürlich sehr gern die 11 gestellten Fragen. Hab vielen Dank liebe Miri :0)

Meine Antworten:

1. Wie bist du auf die Idee gekommen zu Bloggen?

Immer mal wieder habe ich mich an der Erstellung einer Homepage versucht, aber da ich nur geringe HTML-Kenntnisse habe, aber bestimmte Ansprüche an eine Hp stelle, musste eine andere Alternative her, die sich schnell und einfach verändern lässt

2. Wie ist dein Blog zu seinem Namen gekommen?

Angefangen hat es mit der Idee zu diesem Blog, denn ich wollte mich mit anderen Gleichgesinnten austauschen, wollte lernen usw. Und dann musste natürlich ein Name her. Ich erinnerte mich daran, wie mich meine ehemals beste Freundin mit einem Wort beschrieben hatte und setzte nur noch die "Wanderin" dazu, da ich gerne wandere und mich in der Natur aufhalte. Fertig war der Name des Blogs.

3. Was war dein Traumberuf als Kind?

Meeresbiologin mit dem Schwerpunkt "Orcas"

4. Hast du eine Lieblingspflanze (so wie fast jeder ein Lieblingstier)?

Ja, ich liebe Lavendel

5. Was tust du, um morgens gut aus dem Bett zu kommen?

Erst mal ausgiebig strecken und dann mit Schwung raus. Dann nochmal im Sitzen strecken

6. Worüber schreibst du am liebsten?

Meinen Weg als Seelenwanderin in Anlehnung an das Druidentum

7. Hast du einen Lieblingsduft und, wenn ja, welchen?

Wenn wir von Pflanzen oder dergleichen sprechen, dann Lavendel, Nelken, Zitrusdüfte, Rosmarin, Thymian. Sprechen wir dagegen von Parfum, dann liebe ich "One" von "Dolce & Gabana".

8. Wenn du ein Jahr einfach Zeit und Geld hättest, zu tun, was du willst, was würdest du machen?

Mir einen VW T1 in der Campingedition kaufen, nachdem er nach meinen Wünschen restauriert wurde und dann damit durch die Provence, die Toskana, Irland und Schottland (durch die Teile, die wir noch nicht kennen) reisen.

9. Findest du es unhöflich, wenn andere Leute in deiner Gegenwart ständig auf ihrem Smartphone herumtippen?

Absolut. Wenn ich mit Menschen unterwegs bin, die mir wichtig sind, möchte ich auch ihre Aufmerksamkeit, so wie sie meine erhalten.

10. Hast du eine Leibspeise? (Und stellst du uns die vielleicht mal vor?)

Pizza, Pizza und nochmal Pizza *lach* ... Die geht immer ...

11. Was ist groß, blond und die Wurzel aus 121?
 ;-)

Ein Baum im Herbst ...

Meine Fragen:

1. Warum behandelt dein Blog gerade das von dir gewählte Thema?
2. Welches ist dein liebstes Jahreskreisfest und warum?
3. Wenn du ein Tier sein könntest, welches wärest du?
4. Wenn du eine Farbe sein könntest, welche wäre das?
5. Wie reagiert dein Umfeld auf deine Spiritualität?
6. Hast du ein allabendliches Ritual?
7. Wie wählst du die Themen für deinen Blog aus?
8. Wünschst du dir manchmal die Zeit ohne digitale Medien zurück?
9. Welche Jahreszeit magst du am liebsten und warum?
10. Kaffee oder Tee?
11. Tag oder Nacht?

Meine Nominierung:

Ich finde es total schwierig, Blogs zu nominieren, da die meisten meiner liebsten Blogs schon nominiert wurden, aber ich versuche mein Glück und hoffe, dass die folgenden 5 nicht schon irgendwo in den Weiten einen Award haben.

Zaunreiterin
Der magische Kessel
A little bit Betty
The Goddess Whisper
Susafee's Hexenküche

Die Regeln des Liebster-Award

1. Danke der Person die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 1.000 Facebook-Follower haben.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog Artikel.
6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog Artikel.

1 Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Ich wurde auch nominiert und freue mich sehr darüber :) Mein Eintrag wrd aber noch warten müssen, bis ich mehr Zeit habe.
Und in den meisten deiner Antworten finde ich mich wieder, das ist echt faszinierend.

Liebe Grüße,
Sandra

Kommentar veröffentlichen