Erntezeit - Süßkartoffelsuppe

Mittwoch, 23. September 2015

Süßkartoffeln werden heutzutage immer öfter in den Läden angeboten, doch fragt man die Menschen, was man damit alles anstellen kann, wissen die wenigsten, welch schmackhafte Dinge sich mit der Knolle zubereiten lassen.

Ich mag die Süßkartoffel besonders gern als Suppe ... Und möchte euch am 4. Tag meiner Erntezeit ein tolles Rezept vorstellen ...


Zutaten für 6 Personen:

2 TL Pflanzenöl
1 Zwiebel, gewürfelt
1 EL frisch gehackte Ingwerwurzel
1 TL thailändische rote Currypaste (ACHTUNG: Wer nicht gern scharf isst, sollte die Menge noch einmal deutlich reduzieren!!!)
1 TL Salz
650 g Süßkartoffeln, gewürfelt
400 ml fettarme Kokosmilch
1 L Gemüsebrühe
Saft von 1 Limette

Zubereitung:

Das Öl in einem Topf erhitzen
Zwiebel und Ingwer darin etwa 5 Minuten unter Rühren weich dünsten
Currypaste und Salz hinzufügen und unter Rühren noch 1 Minute weiter dünsten
Süßkartoffeln, Kokosmilch und Brühe dazu geben
Einmal aufkochen und auf mittlerer Stufe ohne Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Süßkartoffeln gar sind
Die Suppe pürieren und noch einmal zum Köcheln bringen
Kurz vor dem Servieren den Limettensaft unterrühren

Lasst es euch schmecken!

Liebe Grüße

Eure
Sjel

1 Kommentare:

Miri hat gesagt…

Das klingt ja lecker! Ich liebe Süßkartoffeln und die Kombi mit Curry und Kokosmilch kann ich mir sehr gut vorstellen. Danke für das Rezept :-)

Kommentar veröffentlichen