Geschenke aus der Hexenkküche - Orangensirup

Freitag, 4. Dezember 2015


Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, überall gibt es Glühwein, Lebkuchen, Spekulatius und jede Menge Leckereien, die das Herz höher schlagen lassen. Aber ab und an darf es auch mal ein lecker Vanilleeis sein, zu welchem ein göttlicher Sirup passt ... 

Zutaten: 

200 ml Orangensaft
50 ml Zitronensaft
80 g Vanillezucker
20 g Rohrzucker
3 Nelken
1 Stange Zimt

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Die Flüssigkeit nun einmal kurz aufkochen lassen.
Hitze herunter drehen und den Sirup köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Den Sirup in eine schöne, heiß ausgespülte Flasche füllen und abkühlen lassen
Die Flaschen an liebe Menschen verschenken


Tipp:

Der Sirup lässt sich mit Gewürzen wie Kardamom, Ingwer usw. zu einem leckeren Weihnachtssirup umfunktionieren.

Viel Spaß nun beim Ausprobieren.

Liebe Grüße

Eure
Sjel

1 Kommentare:

athena hat gesagt…

Ooohhh, wie toll! *-*
Einfach zuzubereiten, wie es hier klingt und mir fallen spontan ganz viele Gelegenheiten ein, wie man ihn noch verwenden könnte. Für Desserts und Kuchen oder Plätzchen - mmmhhhh...

Kommentar veröffentlichen