Welcome December

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Inzwischen ist es Dezember, der erste Schnee ist bereits gefallen und nun ist es Zeit, die dunkle Jahreszeit vollends willkommen zu heißen, es sich gemütlich zu machen, still zu werden und Rückschau zu halten. Nun ist die Zeit für innere Einkehr und die Gemeinschaft. Aber auch die Zeit dafür inne zu halten, zu planen und zu beleuchten, was im vergangenen Jahr gut oder nicht so gut gelaufen ist.

Und auch diesen Monat habe ich eine Karte aus dem "Orakel der Hexengeister" gezogen.

Dieses Mal begleitet mich "Fachan"


Auf der Karte wird ein merkwürdiger Schrat mit roter Kappe und nur einem von normalerweise zwei Organen, also z.B. nur einem Auge und einem Bein, dargestellt.

Gezogen besagt "Fachan" folgendes: 

Wenn der einzelgängerische Fachan in Ihren Karten erscheint, so sollten Sie sich aus einer Situation heraushalten, um sie besser einschätzen zu können. Er warnt Sie vor überstürzten Handlungen. Hier geht es um einen zeitweiligen Rückzug von der Welt, um in der Isolation besser vorrausschauen und planen zu können. Nutzen Sie die Zeit zu Meditation und Erkenntnissen, die tief aus dem Inneren kommen.

Zusätzlich habe ich diesen Monat wieder eine Karte des keltischen Baumorakels gezogen und sie bringt noch ein wenig mehr Licht ins Dunkel. Es geht um langsames, aber sicheres Wachstum. In der Ruhe liegt die Kraft und bringt am Ende den Erfolg. Nur nichts überstürzen.

Aber auch andere Dinge warten im Dezember auf mich ...


* diverse Geburtstage wollen gefeiert werden
* wir feiern Nikolaus mit unserem Neffen
* ich bekomme weiterhin Physiotherapie 
* wir besuchen ein Krimidinner
* wir bekommen Besuch von Freunden
* wir besuchen diverse Weihnachtsmärkte
* ich feiere Jul mit dem schmanischen Ritual der Wilden Wölfin
* wir gehen zum Weihnachts-Tasting
* wir feiern Silvester
* ich genieße die Rauhnächte
* die innere Einkehr bekommt viel Platz
* ich mache weiter mit dem immerwährenden Druidenkurs von Emma Restall-Orr


Und wie verbringt ihr den Dezember?

Liebe Grüße

Eure
Sjel

6 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
darf ich fragen, welches Buch du von Emma Restall Orr genau meinst? Danke!

Sjel Manen hat gesagt…

Hallo,
es gibt kein Buch zu dem Kurs. Zumindest wüsste ich nichts davon :0)
LG
Sjel

athena hat gesagt…

Oh, das Krimi-Dinner klingt spannend ^^
Ganz viel Freude wünsche ich Dir dabei und natürlich auch für all Deine anderen Vorhaben! Hab eine wunderbare Adventszeit, wir lesen uns - bis bald!

Anonym hat gesagt…

Hallo,
nicht, dass ich mich jetzt über einen link gefreut hätte oder so ;)
Aber mach dir keine Mühe, ich habe es schon gefunden. Danke.

Sjel Manen hat gesagt…

Nun Anonym, ich hätte dir gern einen Link gesendet, wenn es einen gäbe ... Und darüber hinaus hast du lediglich nach einem Buch gefragt ... Wenn du konkretere Antworten erwartest, musst du auch konkreter fragen ;0)

Sjel Manen hat gesagt…

Huhu Athena,
ich bin auch schon mächtig auf das Dinner gespannt und danke dir für deine guten Wünsche :0) Hab auch du eine wunderbare Adventszeit :0)
LG
Sjel

Kommentar veröffentlichen